Inhalt

Dialog Holzbau 2023

Meldung erstellt am
Holz-Hochhaus Pi, Zug (CH) © Duplex Architekten AG, Visualisierung: Filippo Bolognese

Hochhaus Light: Wachstumsschub im Holzbau durch European Green Deal und EU-Taxonomie?

Bis zum Jahr 2050 will die Europäische Union klimaneutral werden und muss daher den Ausstoß von klimaschädlichen Treibhausgasemissionen drastisch reduzieren. Um die Klima- und Energieziele des European Green Deal zu erfüllen, ist eine gezielte Lenkung von Investitionsströmen in ökologisch nachhaltige Projekte erforderlich.

Martin Löcker, COO von UBM Development, zeigt, wie die EU-Taxonomie den Holzbau für Projektentwickler jetzt noch attraktiver macht. Das börsennotierte Unternehmen plant bis 2027 die Umsetzung von Holz- und Holzhybridbauten mit einer Gesamtfläche von insgesamt 180.000 Quadratmetern. 

Die Schweizer Duplex Architekten sind dafür bekannt, Gewohntes konsequent in Frage zu stellen und soziale Aspekte der Architektur zu berücksichtigen. Beim Dialog Holzbau 2023 stellen sie ihr Konzept für ein 80 Meter hohes Holz-Hochhaus vor.

Ort: Uni-Center, JKU - Johannes Kepler Universität Linz, Altenberger Straße 69, 4040 Linz
Datum: Mittwoch, 1. Februar 2023
Zeit: 15:30 - 18:30 Uhr

Anmeldung
Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung bis 25. Jänner 2023 >online< oder per Mail an veranstaltung@wkooe.at

Ablauf
15:30 Uhr Eintreffen und Check-in

16:00 Uhr Beginn

Begrüßung und Einleitung
Georg A. Starhemberg, proHolz OÖ
Josef Frauscher, Landesinnungsmeister OÖ

EU-Taxonomie: Auswirkungen auf Holz und Bau
DI Martin Löcker, COO UBM Development

Großprojekte im Holzbau: Projekt Pi
Martin Kostelezky, Duplex Architekten (CH)

Podiumsdiskussion: Green Deal| EU-Taxonomie| CO2-Bepreisung| Ist die Zeit für Großbauprojekte im Holzbau gekommen?
- Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner, Land Oberösterreich
- Stephanie Huber, Vorstandsvorsitzende der Sparkasse OÖ
- Markus Obermüller, Brüder Resch Hoch- u. Tiefbau GmbH & Co KG 
- Rudolf Ortner, Ortner-Holz GmbH
- Martin Löcker, COO UBM Development
- Martin Kostelezky, Duplex Architekten 

18:30 Uhr Buffet

Kooperationspartner
JKU - Johannes Kepler Universität
Kammer der ZiviltechnikerInnen | ArchitektInnen und IngenieurInnen Oberösterreich und Salzburg
Fachgruppe Immobilien- und Vermögenstreuhänder OÖ
gbv Gemeinnützige Bauvereinigungen - Oberösterreich