Inhalt

13. - 26. Mai 2019

wood passage

Meldung erstellt am 13.05.2019
Foto: proHolz Austria, (c) Kurt Hörbst

Von 13. - 26. Mai in Linz - Fotowettbewerb #woodpassage

G’hupft wie g’hatscht: Egal wie man sich durch die wood passage bewegt, gehend oder laufend, schlendernd oder eilend. Man kann dabei die Umwandlung vom Baum zum Haus sinnlich erleben.

proHolz Oberösterreich bringt jetzt die wood passage, eine Initiative von proHolz Austria, proHolz Bayern und Lignum Schweiz, von 13. bis 26. Mai nach Linz. Vier überdimensionale Bögen aus Holz können Passanten derzeit im Zentrum der Landeshauptstadt durchschreiten. Dabei wird der Weg vom Baum zum Holzhaus nachvollzogen. 

Fotowettbewerb: Mit #woodpassage Jahresabo gewinnen
Die wood passage ist ein beliebter Hintergrund für Selfies. Posten Sie jetzt ein Foto mit der wood passage mit dem Hashtag #woodpassage auf instagram oder facebook und gewinnen Sie ein Jahres-Abo des Magazins „National Geografic“.

OÖ Holzbaupreis, Architekturtage
Die wood passage schafft anlässlich der Verleihung des OÖ Holzbaupreises am 16. Mai Aufmerksamkeit für den Naturbaustoff in der Stadt und im öffentlichen Raum. Außerdem ist die wood passage der Beitrag der Forst- und Holzwirtschaft zu den Architekturtagen am 24. und 25. Mai.

wood passage ist eine Initiative von proHolz Austria, proHolz Bayern, Lignum Schweiz www.woodpassage.eu

Idee
, Entwurf, Gestaltung: Atelier Andrea Gassner, www.ateliergassner.at; Planung: tu München, Hermann Kaufmann, Maren Kohaus; Holzbau und Statik: Fetz Holzbau, www.fetz-holzbau.at

Fotos: proHolz Austria, (c) Kurt Hörbst

 

 

Foto: proHolz Austria, (c) Kurt Hörbst

Foto: proHolz Austria, (c) Kurt Hörbst

Foto: proHolz Austria, (c) Kurt Hörbst

Links:
wood passage
Programm Architekturtage 2019
Verleihung OÖ Holzbaupreis 2019

Dateien:
woodpassage Linz1.6 M